Klettband für die verschiedensten Einsatzgebiete

Klettband

Video

Klettband direkt vom Großhändler für Industrie- und Gewerbekunden kaufen - Wir versenden direkt ab Lager

Der Klettverschluss ist eine Verschlusstechnik, die in der Textilbranche häufig zum Einsatz kommt und sich großer Beliebtheit erfreut. Das Prinzip des Klettverschlusses beruht auf der Wirkung von Kletten, das sind haftendende Pflanzenfrüchte. Das Haftprinzip vom Klettband wird beispielsweise in der Textilbranche umgesetzt, indem 2 Klettbänder auf jeder Seite des Verschlusses angebracht werden.

 

Das eine Klettband hat Schlaufen und das andere Widerhaken, die sich innerhalb der Schlaufen zu einer stabilen Halterung verknüpfen. So entsteht durch dieses einfache Prinzip, ein sehr belastbarer Verschluss, der schnell und einfach funktioniert. Das Klettband ist auch in Klettbandrollen erhältlich.


 

Klettverschlüsse kommen sehr vielseitig zum Einsatz, so werden sie beispielsweise an Kleidungstücken, Blutdruckgeräten, Schuhen, Rucksäcken, Windeln, Taschen, Fixierung von Bodenbelägen, für Werkzeuge, in der Raumfahrt, in Autos usw. verwendet.

 

Es gibt verschiedene Variationen vom Klettband, man unterscheidet folgende:

• Die für Kleidung am meisten genutzte Variante ist das Flausch - und Hakenband

• Für belastbarere Haftungen ist das Velour- oder Pilz Band geeignet

• Für große Belastungen kommt das Flausch - und Filz Band zum Einsatz

• Für die Industrie wird meist die Variante Pilz- mit Pilz Band verwendet

  • Vorteile
  • Allgemeines
  • Wissenswertes
  • Ausführungen

Das Klettband als Befestigung hat besondere Vorzüge

Klettband-Video Bei zahlreichen Anwendungen ist es empfehlenswert, Klettkabelbinder zur Fixierung von Kabeln und Leitungen zu verwenden. Denn es lässt sich problemlos öffnen und daher auch wiederverwenden. Einen solchen Klettverschluss verwenden Sie mehrere tausend Mal. Gerade wenn Anlagen auf Messen, bei Präsentationen oder Seminaren oft auf- und abgebaut werden müssen, stellt dies die geeignete Wahl dar.

Das Klettband finden Sie in unserem Onlineshop in zahlreichen Ausführungen und mit diversen unterschiedlichen Eigenschaften. Dieses bieten wir Ihnen in verschiedenen Breiten, mit oder ohne Kleber und in verschiedenen Farben an.

Wählen Sie unten aus unserem reichhaltigen Angebot aus "Klettkabelbinder und Klettbandrollen". Im Anschluss können Sie das für Sie passende wählen. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 48 Stunden. Unser Zentrallager und unsere softwaregestützte Logistik ermöglicht es uns, alle Bestellungen sofort zu bearbeiten.

 

 

Klettbänder werden für vielseitige Anwendungen benötigt. Dieses kann bis zu 10.000 Mal geöffnet und wieder geschlossen werden, ohne dass das Material abnutzt. Je nach der geforderten Belastbarkeit werden die Bänder aus verschiedenen Kunststoffen hergestellt. Überall, wo Gegenstände temporär und kurzfristig aufgestellt werden müssen, sind Klettbandrollen oder Klettkabelbinder das optimale Mittel der Wahl. Bei uns können Sie auch Spezialausführungen kaufen.

Geschichte

Klettband wurde erstmals 1951 nach seiner ausgereiften Entwicklung auf den Markt gebracht. Der Schweizer Georges de Mestral hatte das Klettbandprinzip zuvor anhand der Frucht der großen Klette entdeckt und das Naturkonzept auf den menschlichen Nutzbedarf angepasst. Die extreme Haftkraft der Frucht auf dem Fell seiner Hunde war der Ansatz zur Entwicklung. Das natürliche Klettprinzip wurde dank des menschlichen Verständnisses von Chemie mit seinen flexiblen, elastischen Haken ein wichtiges Verbindungsmedium was damals bis heute breite Verwendungsräume findet.

Herstellung

Es setzt sich aus einem Flauschband auf einem Streifen mit kleinen weichen Schlaufen und einem Band mit kleinen steifen Haken zusammen.
Die gewobene Struktur mit großer horizontaler Zugkraft „Hakenband und Flauschband“ kann entsprechend der gewünschten Anwendung aus Kunststoff „Polyamid oder Polyester“ gefertigt werden.
Des Weiteren können Klettbänder auch im Extrudervefahren hergestellt werden.

Elkubema bietet folgende Ausführungen in seinem Sortiment zum Kauf an.

Klettband mit Kleber

Back to Back:

Das “Back to Back“ Klettband ist ein Band mit Vorderseite Haken und Rückseite Flausch. Durch das einfache Umwickeln von Objekten entsteht eine optimale Bündelung oder Befestigung, die sich auch wieder schnell öffnen und verschließen lässt.

Klettband mit Kleber

mit hotmelt Kleber:

Dieses hat einen sehr anpassungsfähigen Verschluss aus gewobenem Haken- und Flauschband. Der Klettverschluss kann sehr oft benutzt werden. Hotmelt Kleber ist ein Kautschuk Klebstoff, welcher auf allen glatten Flächen wie Holz, Glas, Papier, Karton und Metall für sehr guten Halt sorgt.

 

mit acrylat Kleber:

Es besteht aus gewobenem Haken- und Flauschband. Der Klettverschluss kann sehr oft benutzt werden. Das Klettband haftet auf allen glatten Flächen wie Holz, Aluminium, Glas und Kunststoff. Der acrylat Kleber (w) hat auch einen guten Widerstand gegen Feuchtigkeit.

Klettkabelbinder

Klettkabelbinder:

Klettkabelbinder werden gern eingesetzt wenn man später etwas nachrüsten muss. Diese Art zum Befestigen von Kabeln wird häufig im Elektronikbereich verwendet, denn selbst empfindliche Leitungen werden dadruch nicht beschädigt. Farbige Klettkabelbinder eignen sich auch besonders gut zum Kennzeichnen.

 

Klettbänder – tausend Häkchen, kein Haken

Ein Klettband scheint auf den ersten Blick ziemlich unaufregend – und dennoch ist es in erstaunlich vielen Lebenslagen unentbehrlich. Vor allem in der Schuh- und Textilindustrie kommen die Bänder häufig zum Einsatz. Aber auch an Kabelbindern kann der Klettverschluss ungemein… Weiterlesen